Zum Hauptinhalt springen Skip to page footer

wingwave®-Coaching Seminar

Mit Kurzzeit-Coaching Blockaden lösen, Resilienz erhöhen, Leistungssteigerung zu ermöglichen.

Erweitern Sie Ihr Coaching-Wissen und ermöglichen Sie damit Ihren Klienten ihre Themen punktgenau zu erfassen, und schnell bei Ihren Lösungen zu unterstützen. Die wingwave®-Coaching Methode schafft das durch präzises Erfolgs-Coaching, schnelle Angst- und Stressreduktion, kreative Dynamik durch positive Emotionen und innere Balance.

Seit über zehn Jahren nehmen Menschen (Eltern, Kinder, Manager, Führungskräfte, Kreative, Künstler, Schüler, auch Spitzensportler und Schauspieler) die wingwave®-Methode für die Erreichung Ihrer Ziele und Erfolge und zur schnellen Stressreduktion in Anspruch.

Was ist die wingwave-Methode?

Die wingwave-Methode ist ein Leistungs- und Emotions-Coaching, das für den Coachee spürbar und schnell in wenigen Sitzungen zum Abbau von Leistungs­stress und zur Steigerung von Kreativität, Mental­fitness und Konflikt­stabilität führt. Erreicht wird dieser Ressourcen-Effekt durch eine einfach erscheinende Grund­inter­vention: das Erzeugen von "wachen" REM-Phasen (Rapid Eye Movement), welche wir Menschen sonst nur im nächt­lichen Traum­schlaf durchlaufen. Dabei führt der Coach mit schnellen Hand­bewe­gungen den Blick seiner Coachees horizontal hin und her. Mit dem als Muskel­feedback-Instru­ment wird vorher das genaue Thema bestimmt und nachher die Wirksam­keit der Intervention überprüft.

Anwendung, Kontext und Forschung

wingwave®-Coaching wird in den Bereichen Business, Leistungssport, Pädagogik und Didaktik, Gesundheit sowie in Künstler­kreisen erfolgreich genutzt. Oft wird die Methode mit anderen bewährten Coaching-Prozessen kombiniert. Coaches verstehen wingwave®-Coaching als ein Modul in ihrem Coaching-"Hand­werks­koffer". Auch bei wingwave gibt es die Zielver­ein­barung, Coaching-Gespräche und Erfolgskontrollen.

Allerdings werden keine "Umsonst-Coachings" (Schnupper-Coachings) angeboten. Stattdessen gibt es im Internet bereits eine Reihe von Fernseh­filmen und Videos, welche die Methode praktisch und anschaulich darstellen. Übrigens setzen beinahe 4.000 Coaches wingwave im deutsch­sprachigen Raum, in Frankreich, Spanien, Italien, Serbien, Kroatien, Rumänien, Ungarn, Skandinavien, Kanada, Mexiko, den USA, Japan und in Russland in ihrer Arbeit ein.

wingwave und Forschung

wingwave ist bereits in Studien an der Universität Hamburg, an der Medizinischen Hochschule Hannover und an der Deutschen Sporthochschule Köln beforscht worden. Hierbei hat sich gezeigt, dass schon zwei Stunden wingwave-Coaching Redeangst und Lampenfieber in Präsentations-Sicherheit und Auftrittsfreude verwandeln können. Und bereits eine Stunde wingwave-Coaching kann bei Sportlern hartnäckige mentale Stressbeeinträchtigungen durch Sportverletzungserinnerungen abbauen.

Coaching-Bereiche

Effektiver Stressausgleich beispielsweise bei sozialen Spannungs­feldern im Team oder mit Kunden, Rampenlicht-Stress, Nackenschlägen auf dem Weg zum Ziel, Flugangst oder bei körper­lichem Stress wie Schlafmangel. Sie fühlen sich durch die rasche Stabilisierung Ihrer inneren Balance schnell wieder energievoll, innerlich ruhig und konfliktstark.

Hier setzen wir die Interventionen für Erfolgsthemen wie Kreativitäts­steigerung, Selbstbild-Coaching, überzeugende Ausstrahlung, positive Selbst­motivation, die Stärkung des inneren Teams, Ziel-Visuali­sierung und für die mentale Vorbe­reitung für Leistungen ein - wie beispiels­weise einen wichtigen Auftritt oder Sportwettkämpfe (in vivo-Coaching).

Leistungseinschränkende Glaubens­sätze werden bewusst gemacht und in Ressource-Beliefs verwandelt. Von besonderer Bedeutung ist hier das Auffinden von Euphorie-Fallen im subjektiven Erleben, welche langfristig die innere Welt allzu erschütterbar machen könnten. Das Ziel ist eine emotional stabile Belief-Basis und persönliche Glaubens­sätze, die auch anspruchs­vollen mentalen Belastungen standhalten.

Methoden-Elemente

Wie beispielsweise wache REM-Phasen (Rapid Eye Movement = schnelle Augenbewegungen), auditive oder taktile links-rechts-Impulse.

Sprache wird als gehirngerechter Coaching-Kompass auf dem Weg zum Ziel eingesetzt.

Der Muskeltest zur gezielten Planung von optimalen Coachingprozessen.

Wie der Flügelschlag eines Schmetterlings

Der Wortbestandteil wing erinnert an den Flügelschlag des Schmet­ter­lings, der das ganze Klima ändern kann, was gleichzeitig bedeutet, dass der wing für diese große Wirkung exakt an der richtigen Stelle ansetzen muss.

Diesen exakten Ansatzpunkt gewähr­leisten wir durch den Myostatiktest. Zusätzlich verdeutlicht die Flügel-Metapher die große Bedeutung einer optimalen Zusam­men­arbeit unserer beiden Gehirn­hälften für tragende Höhen­flüge und auch erfolgreiche Landungen.

Das wave stellt eine Assoziation zum englischen Begriff brainwave her, was sinn­gemäß tolle Idee oder Gedanken­blitz heißt. Und genau diese brainwaves werden durch wingwave-Coaching gezielt hervorgerufen.

Hinweis zum Coaching

wingwave-Coaching ist keine Psychotherapie und kann eine solche nicht ersetzen. Voraussetzung bei den Klienten ist - wie auch sonst beim Coaching üblich - eine normale psychische und physische Belastbarkeit.

wingwave®-Coach

Wie der Flügelschlag eines Schmetterlings

08. Mai 2024 bis  11. Mai 2024

Jetzt statt 1.750,00 €

1.500,00 €

Jetzt buchen

Termin:

08. Mai 2024 bis  11. Mai 2024 (Wie der Flügelschlag eines Schmetterlings)

  • Mittwoch von 15:00 bis 20:00
  • Samstag von 10:00 bis 18:00
Voraussetzung: Es sind keine besonderen Voraussetzungen notwendig.
Ausbildungsort:  Schloss Traunsee 
Inkludierte Leistungen:

Im Preis beinhaltet sind umfangreichen Seminarunterlagen, sowie das von wingwave.com angebotenen Servicepakte für das Jahr in dem die Ausbildung stattfindet. Getränke (Wasser, Kaffee und Tee) während der Pausen sind ebenfalls im Preis inbegriffen. Förderungen der Seminarkosten sind über das Bildungskonto des Landes OÖ und über das ÖCERT möglich. (Der Rechnungsbetrag enthält gemäß § 6 Abs. 1 Z 11 lit. a UStG 1994 keine Umsatzsteuer)

Zertifizierung: wingwave® Zertifikat

Ihr Trainer

DI Georg Schweibinz

- Geschäftsführer von Trivelopment

Seit 1998 als Trainer und Coach erfolgreich. NLP-Lehrtrainer, -Lehrcoach, Lebens- & Sozialberater, Wingwave-Lehrtrainer

Mir ist es eine Freude, in Zeiten stetiger Veränderung, Lernende mit Herz, Humor, Intuition und Respekt zu begleiten - ein Mehr an Qualität in Beziehungen zu finden und dafür einen Kontext zu schaffen.

Diplomlehrgänge von Trivelopment sind von nationalen und internationalen Dachverbänden des ÖDV-NLP, DVNLP, EANLP anerkannt. Förderungen über das Bildungskonto des Landes Oberösterreich und über das ÖCERT sind möglich.